LinkButton
LinkButton

Das Portal zur Verwaltung Ihrer EMCS-Vorgänge

Flexibel, effizient und maßgeschneidert: VTA-EMCS

VTA-EMCS ist ein System für zentrale Vertriebseinrichtungen und operative Lieferstellen, welches die weitgehend automatisierte Bearbeitung aller EMCS-relevanten Aktivitäten realisiert. Anforderungen der Finanzbehörden hinsichtlich Kontrolle von verbrauchsteuerpflichtigen Warentransporten unter Steueraussetzung innerhalb der Europäischen Union werden dadurch im Wesentlichen ohne Einführung neuer Arbeitsabläufe im Versand erfüllt. Der Zugriff zu den Funktionen von VTA-EMCS wird über das Internet bereitgestellt. Abhängig von der Konstellation beim Kunden können verschiedene Module genutzt werden. Die Abrechnung erfolgt über eine Jahresgebühr, die einmalige Aktivitäten zu Beginn der Nutzung sowie Pflege- und Supportaufgaben beinhaltet.

VTA-EMCS

Alle EMCS-relevanten Vorgänge werden über das Webportal (manuell über Webseite oder automatisch über Webservices) ausgelöst. Es erfolgt eine Prüfung der Daten hinsichtlich Plausibilität (incl. SEED-Prüfungen), Gültigkeit der Verbrauchsteuernummern und Produktzulassungen.

Die Anmeldung kann in drei Schritten erfolgen:
  • Stammdatenbearbeitung
  • Initiierung des Versandvorgangs
  • Abschicken der Anmeldung an den Zoll

Dabei können diese Schritte von unterschiedlichen Mitarbeitern in der Prozesskette bearbeitet werden (z. B. Vertriebsmitarbeiter, Expedienten, Zollverantwortliche). Auf Wunsch werden auch ganze Ladestämme verwaltet. Das bedeutet, dass unter anderem eine Übernahme und automatische Ergänzung von Ladestämmen aus übergeordneten ERP-Systemen durch ein konfigurierbares Regelwerk erfolgt. Außerdem ist ein Notfallkonzept für die unterschiedlichen Ausfallszenarien realisiert.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Flexible Verarbeitung von Stammdaten aus Versand und/oder ERP-Systemen
  • Minimierung der Eingriffsnotwendigkeit durch die Versandmitarbeiter
  • Einfache Nutzung durch Einsatz von WEB-Technologien (keine Installationsaufwendungen)
  • Effizienzsteigerung durch weitgehende Automatisierung aller EMCS-relevanten Vorgänge
  • Hochverfügbarkeit und 7x24-Stunden-Support
In einem Satz: Mit VTA-EMCS können wir für jeden Kunden eine passende Lösung zur Verfügung stellen, wenn es um die Abwicklung EMCS-relevanter Vorgänge geht.

Melden Sie sich daher noch heute an!

Ihr Ansprechpartner:
VTA GmbH - Tel.:+49 (0) 209 / 9515-0 - e-mail: vta-emcs@vta.de

Benutzername
Passwort